Tage der Spannungen

Die Sensiblen unter uns ..

.. wir bewegen uns diese Tage in einem Feld der Spannungen.

Aus dem Magnetfeld kommt gerade wieder viel Energie zu uns. Diese dürfen wir mit unserem Körper und unserem Gemüt halten und vor allem durchfließen lassen lernen. Klar macht das was mit uns. Nehmen wir das Geschenk an. Nicht jeder hat diese Lern-Aufgabe.

Spannungen, die uns im Außen mit Anderen begegnen können
Spannungen, die uns selbst „einspannen“
Spannungen, die uns „spalten“ können
Spannungen, die uns Kopfschmerzen, Blähungen, Verdauungsprobleme bereiten können
Spannungen, die körperliche An-Spannungen hervorrufen
Spannungen, die unsere Herzen zum Klopfen bringen

Haltet euch aufrecht. Mit beiden Füßen auf dem Boden. Geht dem Ärger aus dem Weg. Atmet ruhig und tief ein und länger aus. Das zentriert und beruhigt das Nervenkostüm. Lenkt euch mit schönen Aufgaben und Tätigkeiten in den Moment. Genießt das Leben. Trotz der Spannungen, die Bewegung in diese Zeit bringen wollen. Es ist einfach „nur“ Energie.

Dies ist erst die Vorbereitung für das was kommt .. wir dürfen lernen mit diesen neuen Energien leben zu können, um uns mit ihnen zu bewegen .. freut euch darüber. Es sind ganz besondere Zeiten.

 

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Bettina

    Liebe Andrea, so wahr, und so deutlich spürbar. meine Energiesäule im Körper zeigt mir gerade sehr deutlich wie stark die Spannungen sind. Vielen herzlichen Dank!

    1. Andrea Vetter

      Liebe Bettina. Ich danke dir. Ist es nicht spannend, wie wir selbst immer mehr wahr nehmen können!? Herzliche Grüße

Schreibe einen Kommentar