BIN ich eigentlich?

Ich versuche etwas in mir zu greifen. Etwas zu verstehen. Aber es gelingt mir nicht. 

Ja, meine lichtvolle Essenz meiner Seele nehme ich wahr. Aber da ist etwas, was gar nicht IST. Wie ein leerer Raum, der sich aber wie ALLES anfühlt. Eigentlich fühle oder spüre ich nicht .. es ist vielmehr eine Wahrnehmung. 

Während ich dies schreibe, berührt mich etwas auf eine Art und Weise, die mir neu, aber doch altbekannt ist. 

Bin ich NICHTS? Aber wie kann das sein? Ich bin doch ALLES! 

Wäre mein Körper .. meine eigene Erde nicht .. ich würde mich in diesem Moment auflösen. In etwas, für das ich kein Wort finde ..  

Etwas Ätherisches, das ALLES durchdringt. 

Mir ist, als wäre ALLES einfach NICHTS, und doch ist es genau das, was IST. 

Schreibe einen Kommentar