Tierkommunikation .. Heilströmen .. Channelings ..

Fragst du dich als Tierfreund auch oft, was das Tier an deiner Seite fühlt? Ob es dir etwas mitteilen möchte? Sie sind nicht ohne Grund bei uns. Hier auf Erden. Irdisch wie auch feinstofflich. Lichtvolle Wesen voller Liebe. Liebe, die sie bedingungslos leben. Es ist nicht der Verstand, der sie lenkt. Es ist der Instinkt und vor allem das Herz.

Tiergespräche .. ein Gefühls- und Gedankenaustausch auf telepathischer Ebene.

Es ist mir ein große Herzensangelegenheit, eine Verbindung und einen Raum zu schaffen, in dem sich dein Tier mit mir in Verbindung setzen kann. Sie haben uns viel zu sagen. Wollen uns viel zeigen. Auf körperlicher, aber auch auf seelischer Ebene. Wir dürfen uns dem wieder mehr öffnen. Für die Ur-Völker dieser wunderschönen Erde ist es völlig selbstverständlich in diesen Kontakt und Austausch zu gehen.

Scheue dich nicht, mich zu kontaktieren, wenn dich ein Impuls hierher führt. Vielleicht braucht es gerade JETZT einen wichtigen Impuls für dich. Vielleicht möchte dir dein Tier etwas mitteilen oder zeigen. Manchmal tun wir uns Menschen mit den eigenen Tieren etwas schwerer zu verstehen, weil wir nicht klar trennen können, ob das unser eigen Denken ist oder eine Mitteilung, ein Impuls deines Tieres, das sich dir mitteilen möchte. Wir sind uns oft so ähnlich .. sie spiegeln uns. Vielleicht gibt es auch einen körperlichen Schmerz, den wir nicht erkennen können. Fühlt es sich unter Umständen aus irgendeinem Grund traurig oder verzweifelt? Oder ist es sogar richtig glücklich und wir sorgen uns umsonst. Auch verstorbene oder verschwundene TierSeelen wollen sich manchmal mitteilen. Es kann auch sein, dass durch mich eine bestimmte Heil-Energie fließen darf, um das Tier zu unterstützen. Wobei auch immer.

Von Herzen gerne schenke ich ihnen einen Raum, wenn sie sich auf Erden verabschieden und über die Regenbrücke gehen wollen. Begleite sie lichtvoll .. unsere wunderschönen TierSeelen-Freunde.

Es gibt eine bestimmte Kraft aus dem gesamten Tierkollektiv. Botschaften, die dich erreichen wollen. Channelings der geistigen Welt mit besonderen Heilfrequenzen. Es erreichen mich auch diese besonderen energetischen Worte und fließen zu Papier. Selbstheilungskräfte werden aktiviert, Blockaden werden gelöst, damit Energien wieder besser fließen können. Was auch immer es gerade im Moment braucht.

Hast du das Gefühl, es möchte dahingehend etwas zu dir gelangen? Vielleicht nimmst du immer wieder ein bestimmtes Tier wahr und verstehst nicht, was es dir zu sagen hat. Spreche mich gerne dazu an.

Tiere sind überglücklich und bestätigen durch ihre positiven Reaktionen, dass sie ein Mensch tatsächlich verstanden hat. Durch Impulse und Energien können sich auch deine Kanäle ihnen gegenüber mehr öffnen. Manchmal braucht es nur noch einen kleinen Stupser, dass es fließen kann .. fließen darf.

Etwas telepathisch zu empfangen, ist sowohl eine Verbindung durch das Herz über die Gefühle, aber auch über die Gedanken, die sich in Worte formen. Oft braucht es auch gar keine Worte. Es ist ein Fühlen und Empfangen über das Herz und den ganzen Körper. Ein Kommunikationskanal, der jedem offen steht. Wir alle haben Zugriff darauf. Wenn wir zur Welt kommen, steht dieser Kanal noch komplett offen. Babys sprechen ja bekanntlich noch nicht. Telepathie ist vollkommen natürlich. Als Baby kommunizieren wir telepathisch, doch verkümmert dies nach kurzer Zeit, weil wir meist nicht verstanden werden. Telepathie kann mit jedem Lebewesen stattfinden. Wir können diese Art der Kommunikation wieder erlangen. Der Empfang wird mit Übung irgendwann wieder klarer. Das unnatürlich gefühlte GetrenntSEIN wird mit der Zeit weniger. Wir werden wieder gefühlt EINs .. über lichtvolle Kanäle verbunden.

Tiere bringen uns ein tiefes Mitgefühl entgegen. Bedingungslose Liebe. Dies hilft uns selbst zu erkennen und zu akzeptieren, wer und wie wir sind. Sie wollen uns wirklich helfen, und sie haben Freude daran uns dahingehend zu unterstützen. Sie nehmen uns viel ab. Es wäre doch ein wirkliches Geschenk, wenn sie das irgendwann nicht mehr müssten, oder!? Gehen wir gemeinsam mit Ihnen unseren HeilungsWeg, werden wir und auch sie freier von Altlasten. Unsere Energiebahnen mit ihnen sind eng verwoben. Über sie kann auch bei uns Heilung stattfinden und auch umgekehrt.

Das war mir irgendwann das Allerwichtigste .. meine kleine Hündin muss nicht für mich Schmerz oder Leid erfahren, ihn tragen und transformieren. Ich löse das SELBST auf .. mit ihrer Unterstützung. Sie hat sich genau das zu ihrer Aufgabe gemacht .. mich zu begleiten auf meinem eigenen ErlösungsWeg der unendlichen Erkenntnisse. Das größte Geschenk, das wir uns und unseren geliebten Tieren machen können, ist, uns SELBST Heilung zu schenken. Wir sind unsere eigenen Meister der SELBSTbestimmung und SELBSTwahrnehmung.

Mein Weg hin zur telepathischen Kommunikation begann mit dem Moment, als ich mich mir SELBST und dem All-SEIN zuwendete. In Achtsamkeit. Der Weg öffnete sich mit meinem eigenen bewussten Prozess. Meinem ErlösungsWeg. Eine tiefe Heilung auf vielen Ebenen.

Ich begann Botschaften zu empfangen. Botschaften von Tieren. Botschaften von der geistigen Welt. Es öffnete sich mein medialer Sinnes-Kanal. Dadurch lernte ich meine medialen Fähigkeiten zu schärfen, einen geschützten Raum zu schaffen und zu halten, um auf dieser telepathischen Ebene zu kommunizieren und lichtvolle Energie fließen zu lassen. Heilströmen .. über mein liebendes Herz, das sich nach und nach öffnete. Licht- und liebevolle Energien, die für jeden zugänglich sind. Heilfrequenzen. Alles in und um uns herum ist Energie. Jedes Wort, jedes Gefühl, jeder Klang, jede Farbe, jede Nummer .. einfach alles. Wundervoll und so befreiend, wenn wir das wahrlich erkennen und annehmen lernen.

Eine stetige Arbeit an uns SELBST ist nötig, um immer klarer zu werden. Mit uns, in uns, mit dem, was wir empfangen, loslassen, umwandeln und transportieren. Das ist echte Transformationsarbeit. Es gibt keine Distanz, die nicht überbrückt werden kann. Es braucht unser tiefes Verständnis für alles universelle Leben, das hier auf Erden für uns beginnt und sich über viele Dimensionen hinaus ausweitet .. und einfach IST.

Schreibe mir, wenn ich dir oder/und deinem Tierfreund ein Impulsgeber sein darf. Wir werden sehen, was es gerade braucht .. was sich zeigen möchte. Erzähle gerne, was dich zu mir führt. Ich freu mich sehr darauf. 

Im nächsten Schritt können wir ein Kennenlern-Gespräch führen. Wir nehmen uns dafür kostbare 15 Minuten Zeit und können sehen und fühlen, ob es passt .. der Funke überspringt, und ob wir einen weiteren Schritt gemeinsam gehen wollen.

Wichtig – ich wirke über den Ethik-Code: Er besagt, dass man als Tierkommunikator/in nur dann mit einem Tier Kontakt aufnimmt, wenn man einen Auftrag dafür vom dazugehörigen Menschen hat. Außer es handelt sich um Wildtiere .. oder u.U. um ein verstorbenes Tier. Das kläre ich dann aber immer erst in einem Gespräch mit dem ehemaligen Menschen des Tieres.

Schreibe mir, ich freue mich auf dich .. auf euch .. info(at)vetter-andrea.com

Bitte beachte den folgenden Hinweis:
Eine Tierkommunikation oder energetische Behandlung ersetzt keine tierärztliche Diagnose. Im Rahmen einer Tierkommunikation können jedoch keine Diagnosen gestellt, sondern nur Wahrnehmungen beschrieben werden, die aber auch sehr hilfreich für weitere tierärztliche Behandlungen sein können. Wenn ihr euch unsicher seid, bei starken Schmerzen oder auch im Notfall .. ab in die tierärztliche oder Tierheil-Praxis.